FABEKUN® KANALROHRE

MIT SICHERHEIT QUALITÄT

Das FABEKUN® Doppelmuffensystem mit zwei integrierten Dichtungen am Kanalrohr gewährleistet doppelte Sicherheit. Egal ob es Regenwasser, Schmutzwasser oder Frischwasser transportiert. Aufgrund der Korrosionsbeständigkeit des Inliners ist das Rohr einsetzbar bei Abwässern im pH-Bereich von pH 2 (sauer) - pH 12 (basisch). Das Doppeldichtsystem an den Rohrverbindungen ermöglicht selbst den Einsatz in Trinkwasserschutzgebieten gemäß ATVA 142.

  • Rohr mit MuffenauskleidungRohr mit Muffenauskleidung
  • Rohr ohne MuffenauskleidungRohr ohne Muffenauskleidung

Vorteile der Kanalrohre auf einen Blick

  • Chemische Widerstandsfähigkeit gegen Gase, Säuren etc. nach DIN 8061/Teil 3
  • Belastbarkeit der Kanäle auch durch erhöhte Betriebsdrücke
  • Gute Betriebssicherheit
  • Geringe Wartungskosten
  • Gute hydraulische Eigenschaften durch den Inliner
  • Kanalrohrsystem mit einer hohen Lebensdauer (siehe LAWA 1994)
  • Sichere Verlegung, z.B. durch die bekannt gute Belastbarkeit des Betons
  • Wurzelfestigkeit der FABEKUN®-Rohre entsprechend der DIN 19534

Kanalrohr Nennweiten

Nennweite
DN
Baulänge
mm
Gewicht ca.
kg/lfdm
Scheiteldruckfestigkeit
(Mindestwerte) kN/m
200 2500 154 170 kN
250 2500 215 180 kN
300 2500 222 110 kN
400 2500 300 110 kN
500 2500 450 130 kN
600 2500 550 110 kN
700 2500 806 160 kN
800 2500 1025 154 kN
1000 2400 1600 181 kN
1200 2500 1820 210 kN
Lade...