HS® ROHR FÜR REGENWASSER UND SCHMUTZWASSER

Das komplette Programm für die Entwässerung

Mit dem HS® Programm stellen wir Ihnen ein vielfach bewährtes Kanalrohrsystem vor, das in wichtigen Details optimiert wurde und Sie durch die Summe der Vorteile überzeugen wird. Erstmals steht Ihnen ein komplettes System mit außerordentlichen Eigenschaften in den Nennweiten DN/OD 160 und DN/OD 200 zur Verfügung. Zur Unterscheidung von Regenwasser und Schmutzwasserleitungen hat sich die eindeutige Farbgebung der Abwasserrohre und Formstücke bestens bewährt.

Kein Rätselraten mehr:

HS®-S = Schmutzwasserrohr
HS®-S = Regenwasserrohr

 

  • HS<sup>®</sup> Rohre muffenlosHS® Rohre muffenlos
  • HS<sup>®</sup> DoppelmuffeHS® Doppelmuffe
  • HS<sup>®</sup> BögenHS® Bögen
  • HS<sup>®</sup> AbzweigeHS® Abzweige
  • HS<sup>®</sup> VARIOmuffeHS® VARIOmuffe

HS® Rohre und HS® Formstücke werden zur Ableitung von Regenwasser und Schmutzwasser eingesetzt, das keine ständig höhere Temperatur als 60°C aufweist. Die Rohre und Formstücke sind zur Ableitung chemisch aggressiver Abwässer im Bereich pH=2 (sauer) bis pH=12 (basisch) geeignet und gegen Abwässer nach DIN 1986 Teil 3 beständig.

Vorteile:

Mehr Wandstärke · mehr Stabilität · mehr Sicherheit · mehr Formteile · mehr Anwendungen!

  • Alle HS® Rohre und HS® Formstücke sind wandverstärkt und deshalb zur Verlegung unter öffentlichen Verkehrsflächen (SLW 60) besonders geeignet.
  • Die Dichtigkeit der HS® Rohre und HS® Formstücke sind auch bei erhöhten Prüfdrücken bis 2,5 bar dicht und erfüllen somit die Anforderungen der ATV A 142 (Wassergewinnungsgebiete Zone II/ III).
  • Durch die neuen Verbindungselemente ergibt sich ein sehr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Ableitung von Schmutzwasser und Regenwasser..
  • Gerade im Hausanschlussbereich haben sich die HS® Kanalrohre und HS® Formstücke als widerstandsfähig gegenüber Wurzeleinwuchs erwiesen.
Lade...